Beiträge

Spendenübergabe im Globus Gensingen

Am 07.02.2024 fand die Spendenübergabe für unseren Geschenke-Einpackservice an Weihnachten 2023 im Globus Gensingen statt. Neun fleißige „Einpacken-Expertinnen“ (fotografiert von Linda Knobloch, Mitarbeiterin Marketing) nahmen ganz stolz den Spendenscheck für 3.500 €, überreicht durch Claudia Müller, Teamleiterin Marketing, entgegen. Danach wurden bei Kaffee und Kuchen noch ein wenig geplaudert und gelacht.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Herrn Michael Rübel (Globus-Geschäftsleiter), der die von der Globus-Kundschaft gespendete Summe von 1.853 € auf 3.500 € aufgestockt hat.

Ebenfalls freuen wir uns sehr über die fühlbare Wertschätzung unserer bereits 10-jährigen Zusammenarbeit mit Globus. Diese Kontinuität „Alle Jahre wieder packen wir Geschenke ein“ ist auch bei vielen Kundinnen und Kunden bekannt, und manche werfen auch ohne unseren Einpackservice zu nutzen, eine Spende in die Box.

Auch dafür Asanteni sana – Vielen Dank! 🥰

Die Spenden verwenden wir, um einer junge Frau namens Happy in Basotu/Tansania eine Friseurlehre zu finanzieren und ihr anschließend einen Friseur-Salon einzurichten. Happy hat die Ausbildung bereits begonnen.

Happy (stehend)

KOSTENFREI spenden beim Online-Einkauf

Es gibt eine ganz einfache und KOSTENLOSE Möglichkeit,
um unsere Projektarbeit in Tansania mit Spenden zu unterstützen:

Hier ist der Link dazu: www.WeCanHelp.de/Vision-Tansania

Ein ganz herzliches DANKESCHÖN an alle,
die diese kostenfreie Möglichkeit für uns anwenden!

Bald kann Melania in Deutschland operiert werden…..

Liebe Freunde und Unterstützer von Melania!

Endlich können wir euch mitteilen, dass „Unsere Drei“ in Tansania im Startloch sitzen. ❣🥰

Weiterlesen

5. Laufen für Wasser

Für einen, und das bereits zum 5. Mal super gelungenen Lauftag in Winterborn, bedankt sich Vision Tansania e.V bei allen Menschen, die sich vor und hinter den Kulissen für unsere Sache begeistern und einsetzen.

Nach einer kurzen Begüßung durch MdL Frau Simone Huth-Haage, die auch in diesem Jahr wieder die Schirmherrschaft übernommen hatte, dem Bürgermeister von Winterborn Thomas Mettel, Tatjana Reis und Gisamo Gidumbanda starteten die Läufer und Läuferinnen zur altbekannten Strecke.
Durch neue Wegweiser wurden dieses Jahr keine „Verläuferlis“ gemeldet. Danke für das Streckenabstecken bei Günther und Gisamo.
Bilder vom Lauf gibt es hier

Weiterlesen

Eine tierische Spende

1700 Euro für Vision Tansania.
In Absprache mit ihrer Besitzerin Barbara Müller aus Saulheim, spendet der Therapiehund Cynthia ihr „Gehalt“ aus ehrenamtlicher Tätigkeit in verschiedenen sozialen Einrichtungen, komplett an Vision Tansania.
Mit der Spende soll jungen Menschen in Tansania der Start ins Berufsleben ermöglicht werden.

Herzlichen Dank an Cynthia und ihre Besitzerin!

Interkulturelle Woche Bad Kreuznach

Heute waren Gisela, Gisamo und ich zum wiederholten Mal auf der Eröffnung der Interkulturellen Wochen auf dem Kornmarkt. Unser Waffelverkauf lief mässig, aber wir haben viele neue Begegnungen gehabt. Das Wetter hat uns mit viel Sonne verwöhnt, und wir haben auch wieder einige Spenden für unsere Projektarbeit sammeln können.

Geburtstagsspende aus Steinweiler

Anlässlich ihres 50.ten Geburtstages, wollte Frau Martina Marz aus Steinweiler etwas für andere Menschen tun!
Sie fragte ihren Bruder Siegfried Kästle, der sozial sehr engagiert ist, ob er ihr ein Projekt nennen könnte, dass sie mit ihrem „Geburtstagsgeld“ unterstützen könnte. Siegfried, selbst Mitglied bei Vision Tansania erzählte ihr von unserer Projektarbeit und Frau Marz entschied sich, uns an ihrem Geburtstag ein Geschenk zu machen.
So kamen bei dem Fest 671,67 Euro zusammen, die wir gerne in unser Wasserprojekt fließen lassen.

Ganz lieben Dank an Sie Frau Marz!

4. Benefizlauf „Laufen für Wasser“

Wie auch in den vergangenen Jahren war unser diesjähriger 4. Benefizlauf wieder das Vereinshighlight:

Die Schirmherrschaft hatte wie schon 2009 MdL Frau Simone Huth-Haage übernommen, die gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister von Winterborn Thorsten Meiser und mir die Begrüßung der Läufer übernahm. Beide lobten die aktive Vereinsarbeit und Frau Huth-Haage freute sich auf die 10 km Strecke, die dann letztendlich 11 km war. Nachdem ich dann noch ein paar Worte zum Ablauf der Veranstaltung gesagt hatte, entließen wir die Läufer, die schon mit den Hufen scharrten auf die beiden Strecken.
Trotz des etwas regnerischen Tages hatten sich wieder ca 250 Läufer und Wanderer auf die Socken gemacht-na ja schließlich laufen wir ja für Wasser-ein gutes Omen.

Ganz besonders schön war es, dass unser Freund Günther Bergs viele seiner Laufschüler und auch das SOS Kinderdorf Kaiserslautern für diesen Tag aktivieren konnte. Auch die Lauffreunde Naheland Bad Kreuznach waren bereits zum 4. Mal dabei!

Weiterlesen

Jutta’s 60 ter in Glanbrücken

17.07.2010 – Jutta Bergs hatte zwar schon im kalten Februar Geburtstag, hat aber erst jetzt im warmen Juli zu einer gemütlichen Gartenparty auf Ihrem Mühlengrundstück in Glanbrücken eingeladen. Sie hat gesagt: „ich hab ja Alles und möchte desshalb meine Gäste um eine Spende für Vision Tansania bitten“ Das Haben die Gäste dann auch getan und es kam die stolze Summe von 575,-Euro zusammen.
Während der Feier habe ich Tatjana Reis in einem Kurzvortrag die Entstehung und die Arbeit von Vision Tansania beschrieben, sodass die Gäste einen Eindruck bekamen.
Liebe Jutta, Dir einen ganz lieben Dank für Deine Idee und meine Einladung zu Deinem schönen Fest. Ich freue mich auf weitere nette Begegnungen mit Dir und Günther!

Erlebnistag Alsenztal

11.07.2010 – Dieses Jahr nicht als Radfahrtag ausgeschrieben, aber dennoch stattgefunden, hat ein Erlebnistag im Alsenztal.
Im Hof HEKO Getränkeservice in Steckweiler haben wir die Waffelprofis (Gisela und Tatjana) wieder gebacken.
Wegen dem heißen Sommerwetter und der nicht gesperrten Straße hatten wir weniger zu tun als im letzten Jahr. Dennoch haben wir über 100,- Euro mit Heim genommen, weil Dieter und Waldemar wie im letzten Jahr ihren „Bierzapflohn“ in unseren Spendenbrunnen gegeben haben.
Danke Euch!