Spargeln und Waffeln im Globus Gensingen

STIFTE-SAMMEL-AKTION

Wir sammeln Stifte und andere Schreibwaren

Durchsucht eure Kramschubladen zu Hause und euere Schreibtisch-Schubladen am Arbeitsplatz. Egal, wie die Stifte aussehen, ob sie noch funktionieren oder nicht. Wir lassen recyceln, kriegen Bares und setzen damit Projekt-Ideen in Tansania in die Tat um. Werdet zu „Mittätern“ und lasst uns eure gebrauchten Stifte zukommen. Wir freuen uns darauf!

Die folgenden Themen werden durch Anklicken der Überschrift zum Lesen geöffnet bzw. geschlossen.

Wie funktioniert das?

Vision Tansania nimmt an einem kostenlosen Recycling-Programm der Firmen TerraCycle und BIC teil. Für ein Paket mit mindestens 20 kg Inhalt erhalten wir eine Spende. Wenn wir ein Paket verschicken möchten, fordern wir per E-Mail eine kostenlose Versandmarke an, drucken diese für unser Paket aus und liefern es kostenlose in einem DHL-Shop ab.

Was wird für das Stifte-Recycling-Programm gesammelt?

Akzeptierter Abfälle sind:
Kugelschreiber, Gelroller, Druckbleistifte, Textmarker,
Filzstifte, Füllfederhalter und Patronen,
Korrekturmittel (Tintenkiller, Tipp-Ex flüssig, Korrektur-Mäuse)
– egal welcher Hersteller oder Marke
– egal welcher Zustand: leer, eingetrocknet, defekt
Die Minen müssen nicht entfernt werden!!!
Achtung: Keine Holzstifte, keine Wachsmalstifte, keine Klebestifte!
————————-

Bedingungen zum Erhalt einer Spende

Um eine Spende für die eingeschickten Stifte zu erhalten, muss der Inhalt eines Paketes mindestens 20 kg wiegen (ohne Verpackung). Sendungen unter 20 kg werden zwar auch angenommen, dafür wird jedoch keine Vergütung gewährt.

Wie hoch ist der Spenden-Erlös für Vision Tansania?

TerraCycle schreibt für jeden eingesandten Stift einen Punkt gut. Ein Punkt entspricht einem Cent. Alle Schreibgeräte werden mit einem Durchschnittsgewicht von 10g berechnet.

Unsere Empfehlungen zum Sammeln

Sammelt leergeschriebene oder defekte Stifte und Korrekturmittel in einem beliebigen Karton. Die Minen müssen nicht aus den Stiften heraus genommen werden! Die gesammelten Stifte können bei einem Ansprechpartner von Vision Tansania abgegeben werden oder zu unserer jährlichen Veranstaltung „Laufen für Wasser“ mitgebracht werden. „Laufen für Wasser“ findet jedes Jahr samstags und sonntags am 3. Wochenende im September in Winterborn in der Pfalz statt.

Was passiert mit dem Abfall?

Die Stifte werden zunächst zerkleinert, Tinte u.a. Flüssigkeiten werden entfernt und dann eingeschmolzen, um Plastikkügelchen herzustellen, welche für die Produktion neuer Plastikprodukte verwendet werden können, z.B. Parkbänke, Gießkannen, Stifteköcher usw.

Wer ist TerraCycle?

TerraCycle ist eine Recycling-Firma, die zu einem Weltmarktführer im Recycling von typischerweise nicht recycelbarer Abfälle geworden ist. TerraCycle bietet mehrere kostenlosen Programme an, die durch div. Herstellerfirmen finanziert werden. Außerdem hat TerraCycle kostenpflichtige Recyclinglösungen für fast jede Art von Abfällen im Angebot.

Zitat von TerraCycle

Mehr als 80 Millionen Menschen sammeln zurzeit mit uns in 21 Ländern, haben schon Milliarden Abfallartikel vor der Verbrennung oder Deponie bewahrt und dabei über 21 Millionen Dollar an Spendengeldern gesammelt. Ob Kaffee-Kapseln, Stifte oder Einmalhandschuhe aus Laboren – TerraCycle kann fast jede Art Abfall sammeln und recyceln. [Quelltext: Homepage von TerraCycle]

Video zum Stifte-Recycling

Folgendes Video zeigt den gesamten Recyclingprozess, von der Sammlung bis hin zur Verarbeitung der Stifte – zum Erklär-Video im eigenen Fenster

Selbstdarstellung von BIC und TerraCycle

BIC, der weltweit größte Hersteller von Kugelschreibern, schließt sich mit TerraCycle, einem Pionier des Upcycelns und Recycelns, zusammen, um ein freiwilliges Sammel- und Recycling-Programm ins Leben zu rufen. Durch das von BIC gesponserte Programm können alle Schreibgeräte und Korrekturmittel, egal, ob von BIC® oder einer anderen Marke, zu neuen nützlichen Produkten wie Stiftehaltern, Mülltonnen oder Gießkannen recycelt werden. Anstatt wie bisher im Restmüll zu landen, werden die leeren Schreibgeräte anschließend recycelt und der Bedarf an natürlichen Ressourcen gesenkt. Schulen, Kindergärten, Vereine usw. können gebrauchte Schreibgeräte und Korrekturmittel kostenlos einsenden. Als Gegenleistung dafür werden pro eingesendetem Schreibgerät oder Korrekturmittel ein Cent an eine gemeinnützige Organisation gespendet.
Quelle: https://de.bicworld.com/newsroom/collecting-and-recycling-writing-instruments-france

 

Geschenke einpacken im Globus

Seit 13. bis 22. Dezember von 10 bis 20 Uhr und am 24.12. von 9 bis 13 Uhr sind zwei fleißige Teams von  Vision Tansania im Globus Gensingen und Grünstadt, um Geschenke zu verpacken, die Kunden im Globus-Markt eingekauft haben. Liebevoll verzieren wir die Pakete und Päckchen mit Schleifchen, Sternen oder  anderen Glitzerteilchen. Nebenbei führen wir nette Gespräche und informieren über unsere Projekte in Tansania.

Also, lasst euch helfen,
wenn ihr im Globus Gensingen oder Grünstadt eingekauft habt,
dann habt ihr zuhause keinen Stress beim Verpacken.
Wir freuen uns auf eueren Besuch an unserem Stand.

Super Tombola im Globus Gensingen

30.11. / 01.12. und 7. + 8.12. sowie 10. – 21.12. (außer sonntags)

Mit dem Kauf von Losen sichert ihr euch die Chance für tolle Gewinne
und tut gleichzeitig Gutes, denn der Erlös der Tombola geht je zur Hälfte
an Vision Tansania und Vortour der Hoffnung.

Wir freuen uns auf eueren Besuch am Losstand!

Mach jeden Online-Einkauf zu einer guten Tat

Starte deinen Einkauf über
www.bildungsspender.de/vision-tansania

Dort gibst du den Namen deines Shops oder deines Produktes ein und bestellst anschließend deine Ware. Auf diesem Weg unterstützt du autom. unsere Projektarbeit, ohne mehr für deine Einkäufe zu bezahlen. Über 1600 Shops machen bei Bildungsspender.de mit! Vielleicht ist ja auch dein Lieblingsshop dabei!? Die Shops spenden unterschiedliche Prozentsätze, z.T. über 10 %.

Das gleiche funktioniert auch mit Einkäufen bei Amazon:
– Als Startseite smile-amazon.de (nicht amazon.de !!!) verwenden
– Danach einmalig bei den teilnehmenden Organisationen VISION TANSANIA auswählen
– Den Bestellvorgang wie gewohnt fortsetzen

smile.amazon.de ist genau wie Amazon, mit den selben Produkten und den selben Preisen!
Smile-Amazon spendet 0,5 % vom Einkaufswert an teilnehmende Organisationen.

 

Obst- und Gemüse-Spenden für Vision Tansania

Video von Laufen für Wasser 2018

Ein sehr schöner Film über 24 Stunden „Laufen für Wasser“
am 15.+16.09.2018 ist seit kurzem unter folgendem Link online:

https://youtu.be/ilPKMxILuJ8

Herzlichen Dank an Sascha Zuhl,
der die vielfältigen Impressionen für uns festgehalten
und zu diesem tollen Film zusammengestellt hat.

 ✿   ✿   ✿   ✿   ✿   ✿   ✿

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit allen Läuferinnen und Läufern
sowie auf zahlreiche „neue Gesichter“
zu unserem 13. Benefizlauf „24 Stunden Laufen für Wasser“
am 14.+ 15. September 2019 in Winterborn.

Rekord-Ergebnis beim 12. Laufen für Wasser

Liebe Teilnehmer von „Laufen für Wasser“ am 15. + 16. 09. !
Dank euerer tollen Leistung haben wir ein Rekord-Ergebnis erzielt:
In 24 Stunden sind 192 Aktive 1.503 Runden mit 5.110,2 km gelaufen.
 
Die Läufer/innen kamen überwiegend aus der nahen Umgebung. Aber es haben auch einige Teilnehmer/innen die weite Anfahrt nicht gescheut und sind z.B. aus Seevetal, Neuwied, Bad Rappenau, Bretten und Bobingen, um nur einige zu nennen, angereist.
 
Petrus war uns an beiden Tagen wohl gesonnen und hat keinen Regen geschickt, sondern angenehme Temperaturen beschert. Lediglich in der Nacht war es ziemlich frisch.
 
Erstaunt waren wir darüber, dass Dietrich Eberle und seine Frau die weite Anfahrt aus Seevetal (Nähe Hamburg) auf sich genommen haben, um an unserem Lauf teilzunehmen. Dietrich Eberle ist nach eigener Aussage in über 42 Jahren in 37 Ländern und 5 Erdteilen schon mehr als 1000 Marathons bzw. Ultras gelaufen. Er hat eine eigene homepage und berichtet unter diesem Link ausführlich über seine Teilnahme und den Lauf seiner Frau bei „Laufen für Wasser“ 2018.
 
Gefreut haben wir uns über viele lobende Worte bezüglich unserer Organisation und Verpflegung.
Zitat des Gewinners: „Euere Organisation war gut – NEIN: sogar sehr gut!“
 
Wir sind sehr glücklich, dass wir dank euerer Hilfe dieses tolle Ergebnis erzielt haben. Durch gesteigerte Leistungen an diesen beiden wunderbaren Tagen von ca. 20% gegenüber dem letzten Jahr können wir unsere Projektarbeit in Tansania wieder ein gutes Stück voran bringen.
 
HERZLICHEN DANK AN ALLE, die zu unserem erfolgreichen Ereignis beigetragen haben:
sei es durch gelaufene Kilometer, beim Auf- und Abbau, im Service (Küche, Ausschank, Grill, Kuchen-Büfett, Bedienung, am Zähler-Stand usw.) und selbstverständlich auch an die Mitarbeiter vom „Roten Kreuz“, die während den beiden Tagen rund um die Uhr bei uns Wache gehalten haben.
 
* * * * * DANKESCHÖN / KARIBU SANA * * * * *
Christel Meisel, 2. Vorsitzende
im Namen des gesamten Teams von Vision Tansania e.V.
 
Wir freuen uns darauf, euch im nächsten Jahr am 14./15.09.2019
zum 13. Benefizlauf „24 Stunden Laufen für Wasser“
in Winterborn begrüßen zu dürfen!
—————————

Fotos und Auswertungen zur Veranstaltung gibt es unter folgenden Links:
– eine Bilderserie mit 240 Fotos – von Sascha Zuhl *)
– ein schönes Video in YouTube  – von Sascha Zuhl *)
Siegerliste Laufen für Wasser 2018
alphabetisch sortierte Liste aller Teilnehmer
*) Fotos und Video dürfen nur nach Rücksprache mit dem Eigentümer auf fremden WEB-Seiten unter Angabe eines Quellen-Verweises verwendet werden.

Gefüllter Arbeitsplan in 5 Monaten

Von Januar bis Juni 2017 war ich in Tansania und habe gemeinsam mit Gisamo und ortsansässigen Arbeitern an unserem Schülerwohnheim in Basotu weitergebaut. Die Zimmer wurden verputzt und gestrichen. Fehlende Türen, Fenster und Fenstergitter wurden eingebaut, Decken eingezogen und ein Außenputz wurde aufgebracht. Ganz viel Zeit und Material wurde verwendet, um ein neues Toilettenhaus mit einer 20m tiefen und 3m breiten Sickergrube zu bauen. Alles musste in Handarbeit gut befestigt werden, damit zukünftig nichts einbrechen kann.

In Wandela wurde unser Brunnen mit einem großen Kompressor gesäubert. Hierbei hatten wir das Glück, dass eine Brunnenbohr-Firma aus dem ca. 1150 km entfernten  Dar es Saalam zufällig in unserer Gegend war und das nötige Equipment dabei hatte.

– Mit einem Klick auf ein Bild werden die Fotos groß angezeigt
– Durch Drücken der Taste ESC gelangt man wieder zum Text

Wir haben sehr oft Glück und die Dinge fügen sich, so wie es sein soll. Manchmal ist es aber auch recht schwierig Situationen zu meistern. Gisamo muss sich stets um passende Transporte kümmern, um Baumaterial zu beschaffen. So ist er oft ein paar Tage unterwegs, um z.B. Holz zu besorgen, Farbe zu kaufen, Türrahmen zu bestellen oder um jemanden zu finden, der gerade Backsteine hergestellt hat und diese dann auch liefern kann (meistens per Ochsenkarren). Weiterlesen

1,5% von Weihnachtseinkäufen für Vision Tansania…

Wer in den nächsten Tagen und Wochen seine Weihnachtseinkäufe im Internet erledigt, kann dabei direkt etwas für Vision Tansania e.V. tun. Weihnachts-Shopper, die uns bei ihrem Einkauf bei smile.amazon.de auswählen, sorgen dafür, dass Amazon 1,5 Prozent des Preises der qualifizierten Einkäufe an uns weiterleitet. Der folgende Link führt zur richtigen Startseite:

https://smile.amazon.de/ch/44-67066124

Die Aktion läuft noch bis zum 24. Dezember 2017,
danach gelten wieder die gewohnten 0,5 Prozent.

Vision Tansania e.V. sagt DANKE / ASANTE SANA
und wünscht eine schöne Adventszeit!