Neue Spenden-Idee für Vision Tansania

Liebe Mitglieder und Freunde von Vision Tansania,

in unserem Schrebergarten hatten wir dieses Jahr so viele Kirschen und Johannisbeeren, dass wir sie nicht alleine verwerten konnten. Der Gedanke, sie ungenutzt hängen zu lassen, gefiel uns gar nicht…

Deshalb haben wir in unserer Hofeinfahrt an mehreren Tagen einen kleinen Tisch aufgebaut, mit dem Hinweis, dass die Obstschälchen gegen eine Spende mitgenommen werden dürfen. Als kleiner Nebeneffekt konnten wir dabei auch noch etwas Werbung für „Laufen für Wasser“ machen und Flyer auslegen.

Wir freuen uns sehr, dass wir als Ergebnis dieser Aktion
dem Spendenkonto von Vision Tansania 123,- € überweisen
konnten.

Diese Möglichkeit darf gerne nachgeahmt werden 🙂

Vielleicht hat jemand eine ähnliche Idee? Das Team von Vision Tansania freut sich über jegliche Unterstützung, denn JEDER Euro zählt und kommt Menschen in Tansania zugute.

Herzlichen Grüße:
Christel und Klaus.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar