Kooperation mit dem Verein Dörfer der Zukunft e.V

Wie unsere Projektarbeit weiter gehen soll, wird sich schon bald entscheiden.
Im Februar fliege ich nämlich mit einer Delegation des Vereins „Dörfer der Zukunft e.V“ nach Tansania, um gemeinsam mit den Menschen in
Wandela/Danga’ida und Bassotu zu entscheiden, welche Unterstützung als nächstes gewünscht wird.
Gisamo erwartet uns Vorort und übernimmt die Leitung dieser Projektreise.
Der Verein „Dörfer der Zukunft“ wurde 2013 unter dem Vorsitz von Udo Heimermann, einem Fachmann für organische Lehmbauweise aus
Bad Neuenahr gegründet. Weiterlesen

2 neue Speichertanks vom Erlös von Laufen für Wasser angeschafft

Die 2 Tanks wurden zusätzlich zu den 2 schon vorhandenen Tanks angeschafft, um weiter Wasserspeicherkapazität zu haben.
Die Solarpumpe pumpt ununterbrochen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang, aber oftmals sind die Menschen schon lange davor und auch lange danach da, um Wasser zu holen.
Deshalb haben wir uns entschieden einen größeren Speicher zu schaffen.
Glücklicherweise hat Gisamo gleich nach seiner Ankunft im November dafür gesorgt, das die Tanks nach Wandela/Danga’ida gebracht wurden.
Zur Zeit regnet es nämlich und die Straßen sind, mit der schweren Ladung, nicht befahrbar.